TV-Browser und Enigma2 auf dem TF7700

aus TopfWiki, der freien Wissensdatenbank

Inhaltsverzeichnis

TV-Browser mit E2 auf dem Topf nutzen

TV-Browser ist eine elektronische Programmzeitschrift für den PC (Infos (http://www.tvbrowser.org/de/ueber-mainmenu-16.html)). Mit Hilfe von Treibern/Plugins/Connectoren ist es möglich, direkt aus TV-Browser heraus Timer auf PVR Receivern zu setzen. Wer das einmal gemacht hat, will es nicht mehr missen!

Es gibt eine einfache Möglichkeit das Programm TV-Browser zum setzen von Timern auf dem TF7700 unter Enigma zu verwenden.

Das Plugin ist Beta!!

Capture Plugin der Dreambox für TF7700 und Enigma

Willi hat das Capture Plugin für die Dreambox so modifiziert, dass es auch mit E2 auf dem 7700 läuft. Fishhead hat es um einige sinnvolle Funktionen erweitert, so dass man die Aufnahmesteuerung jetzt komplett aus dem TV-Browser machen kann! DANKE!!!

Konfiguration (http://wiki.tvbrowser.org/index.php/Aufnahmesteuerung_-_DreamBox_7025#Einrichten_der_DreamBox_im_TV-Browser)

Zu beziehen über folgenden Thread (http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=28340) aber aufpassen, dass man die letzte Version des Plugins erwischt, im Moment geht da echt die Post ab!

Wichtig: Die Verbindung vom PC zum TF7700 unter E2 sollte beim Starten von TV-Browser stehen, das Webinterface muss erreichbar sein. Wenn das nicht der Fall ist, braucht TV-Browser ewig zum starten.

Ab Version 0.15 muss für eine Verbindung zum Topf User und PW unter Plugins/Aufnahmesteuerung/Geräte/"Name des Geräts/Erweiterte Einstellungen eingegebene werden.

Funktionen

  • Timer aus TV-Browser direkt im TF7700 unter E2 setzen
  • Aufnahmezeit veränderbar
  • Vor- und Nachlauf einstellbar
  • Serientimer möglich, Tage frei wählbar
  • Markierung der gesetzten Timer in der Programmübersicht (bei Einzelaufnahmen)
  • Timer Edit
  • Login auf dem Topf automatisch
  • grafische Timerübersicht
  • Taggging der Filme nach Genre (im Topf verwendbar)
  • Für verschlüsselte Sender kann man vor der Aufnahme auf den Sender schalten lassen. (Zap)
  • Aufnahme in verschiede Ordner (Bookmarks)
  • HD/SD Wahl (wenn beides angebten wird)

Installation

Das Plugin "CapturePlugin.jar" kommt in den Ordenr "Plugins" des Installationsverzeichnisses vom TV-Browser und ersetzt das Standard-"Captureplugin.jar". Das war's.

Konfiguration sinngemäß wie hier (http://wiki.tvbrowser.org/index.php/Aufnahmesteuerung_-_DreamBox_7025#Einrichten_der_DreamBox_im_TV-Browser) im TV-Browser Wiki beschrieben.


Gemischter HD/SD Betrieb

Ab Version v0.37 des CapturePlugin für Enigma2 und TV-Browser, kann man SD- und HD-Aufnahmen innerhalb eines Senders programmieren. Wenn z.B auf ZDF HD nicht nativ HD sondern nur hoch skaliertes Material gesendet wird, ist es unnötig ist, das in HD aufzunehmen. Ab v0.37 hat man die Möglichkeit wahlweise ZDF als auch ZDF HD aufzunehmen.

Voraussetzungen: Zuordnung der SD-Sender im CapturePlugin.

Erstellung einer Datei names SD_HD.properties im Verzeichnis %USERPROFILE%. Das Verzeichnis %Userprofil% findet man unter

  • Windows 2000, XP

%USERPROFILE% = C:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzername>

  • Vista, Windows 7

%USERPROFILE% = C:\Users\<Benutzername>

  • Mac OS X

%USERPROFILE% = /Users/<Benutzername>

  • Linux

%USERPROFILE% = /home/<Benutzername>


Inhalt: SD_HD.properties

 # Ermittelung der Werte über die Senderliste
 # http://<dreambox_ip>/web/getservices?sRef=1:7:1:0:0:0:0:0:0:0:FROM BOUQUET "userbouquet.favourites.tv" ORDER BY bouquet
 #
 # Die Nummern hinter SD. und HD. müssen fortlaufend sein!!!
 #
 # Das Erste
 SD.1.Name=Das Erste
 SD.1.Reference=1:0:1:6DCA:44D:1:C00000:0:0:0:
 HD.1.Name=Das Erste HD
 HD.1.Reference=1:0:19:2B5C:3F3:1:C00000:0:0:0:
 #
 # ZDF
 SD.2.Name=ZDF
 SD.2.Reference=1:0:1:6D66:437:1:C00000:0:0:0:
 HD.2.Name=ZDF HD
 HD.2.Reference=1:0:19:2B66:3F3:1:C00000:0:0:0:


Auswirkungen:

Nach der Erstellung der SD_HD.properties, erscheint im Aufnahme-Dialog eine zusätzliche CheckBox.


[ ] HD-Sender verwenden

Ist die Formatinformation HD gesetzt, dann ist die CheckBox automatisch angehakt.

Bei angehakter CheckBox wird der HD-Sender zur Programmierung verwendet, ansonsten der zugehörige SD-Sender.

In der Timer-Liste wird der jeweilige Sender als SD bzw. HD angezeigt.

'Persönliche Werkzeuge